Neue Satzung und Vorstandswahlen bei der Jahreshauptversammlung 2016

Am 26.02.2016 trafen die Mitglieder der Kapelle der Freiwilligen Feuerwehr Mainflingen 1920 e.V. zahlreich zur jährlichen Jahreshauptversammlung im Bürgerhaus Mainflingen ein. Die nennenswertesten Themen der Tagesordnung waren die Satzungsänderung und die damit verbundene Wahl des Vorstands. Die Satzung wurde unter anderem dahingehend angepasst, dass der geschäftsführende Vorstand von  zwei auf drei Personen angehoben wurde, wobei alle drei Vorsitzende gleiches Stimmrecht besitzen. Das Dreigestirn, bestehend aus Julia Rachor, Daniel Mäder und Dieter Knecht, wird von Manfred Schneider als Schriftführer, Natalie Mäder und Andreas Laber als Jugendwarte, Maximilian Schaffer als Pressewart, sowie Sabine Knecht und Lucas Unkelbach als Beisitzer verstärkt. Die Aufgaben der einzelnen Vorstandsmitglieder sind nach neuer Satzung nicht mehr an eine gewählte Rolle gebunden, sondern in einer separaten Geschäftsordnung aufgeführt, um Flexibilität und Produktivität zu gewährleisten. Die Änderungen wurden von den anwesenden Vereinsmitgliedern für gut befunden und per Abstimmung angenommen.

Am Ende der Sitzung wurde auf das anstehende Konzert hingewiesen, worauf wir auch Sie hinweisen wollen. Das Konzert am 20. März 2016 ab 17 Uhr im Bürgerhaus Mainflingen steht unter dem Motto „Manege frei!“.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.