Erwin Glaab wird Ehrenmitglied

Unser langjähriges Vereinsmitglied Erwin Glaab hatte am 26.07. Familie, Freunde und Bekannte in die Pizzeria Classico anlässlich seines anstehenden Umzugs nach Hamburg eingeladen. Auch wir Musiker waren geladen und haben es uns nicht nehmen lassen, unserem Freund und Vereinsmitglied ein vorgezogenes Ständchen für seinen kommenden 90. Geburtstag im November zu spielen. Wir Musiker trafen uns hierfür in unserer eigentlichen Sommerpause bereits eine Woche zuvor, um unsere schönsten Märsche und Polkas aufzufrischen und um diese am Festtag bestens darzubieten.
Unser Vorstand hatte sich zudem eine ganz besondere Überraschung aufgehoben. Erwin Glaab wurde nach 68-jähriger Vereinsmitgliedschaft, in welcher er bis ins Rentenalter an der Trompete musikalisch tätig war und sehr guter Arbeit als Vereinsvorsitzender über viele Jahre hinweg zum ersten Ehrenmitglied des Vereins ernannt. Diese Auszeichnung wurde von allen anwesenden Personen im Bürgerhaus mit reichlich Beifall bewundert.

 

Lieber Erwin,

wir hoffen, dass Dein Umzug nach Hamburg reibungslos verläuft und Du dort schnellen Anschluss findest. Gerne erfüllen wir Deinen Wunsch, Dich nicht zu vergessen. Und vergesse Du uns bitte auch nicht! Es gibt keinen, der die Auszeichnung des ersten Ehrenmitgliedes unseres Vereines mehr verdient hätte als Du! Wir sind Dir sehr dankbar für Dein sehr fortschrittliches Arbeiten als ehemaliger Vereinsvorsitzender und für Deine Gespräche bei jedem Konzert oder unseren anderen Veranstaltungen.

Bis bald und auf Wiedersehen lieber Musikantenfreund.

 

Kommentar verfassen